Creation

„Creation“ zeigt die Symbiose von Klängen und visuellen Reizen. Veranschaulicht wird die Entwicklung von elektrisch geladenen Molekülen die durch auditive Impulse generiert werden und somit neues Leben erschafft.

Dieses Projekt ist 2014 im Rahmen des dreitägigen „Visualize Music Workshop“ unter der Leitung von Prof. Dr. Heike Sperling und Matthias Raue an der Filmakademie Baden-Württemberg entstanden.

Bild und Ton wurden zeitgleich in einer engen Kollaboration zwischen Komponist und Motion Designer generiert.